Unser 6-Loch Kurzplatz
ideal für Anfänger und Firmen-Events
Starten Sie Ihre Golf-Karriere
für 39 EUR im Monat
inkl. Jahresmitgliedschaft, Leihschläger, Trainerstunden
Virtuellen Rundgang starten
auf Platz Grün Bahn 1
Virtuellen Rundgang starten
auf Platz Rot Bahn 1
Donnerstag, 19 Mai 2016 10:51

Damen Team startet Abenteuer 2. Bundesliga

Die Saison startet am 22.05.2016 mit einem Auswärtsspiel in Braunschweig.

Das junge Team von Head-Coach Ralf Herrmann- Bierbaum kämpft in diesem Jahr um den Klassenerhalt. Die weiteren Station werden die Clubs in Hösel, Düsseldorf und Bergisch Land sein, bevor mit dem Heimspiel Ende Juli die Vorrunde beendet wird.

Es ist fast schon wieder ein Jahr her, dass der Aufstieg der Damenmannschaft in die 2. Bundesliga der Deutschen Golf Liga in Thüle gefeiert wurde. Mit diesem Aufstieg gehören die Spielerinnen vom Golf Club Paderborner Land zu den besten 30 Clubmannschaften Deutschlands. In der 1. Bundesliga spielen 10 Mannschaften aufgeteilt in eine Gruppe Nord und Süd mit jeweils 5 Teams. In der 2. Bundesliga sind 20 Mannschaften auf 4 Gruppen mit ebenfalls mit 5 Teams aufgeteilt.

Somit besteht die Vorrunde aus 5 Spieltagen, in denen in jeder Gruppe die beiden Absteiger ausgespielt werden. Die Gruppenersten spielen in weiteren Turnieren dann die Aufsteiger in die 1. Bundesliga bzw. die Meisterschaft aus.

Das junge Team um den Head-Coach Ralf Herrmann-Bierbaum hat sich in diesem Jahr nur ein Ziel gesetzt den Klassenerhalt zu schaffen und sich in der 2. Bundesliga zu etablieren. Befragt zu seiner persönlichen Erwartungshaltung zur kommenden Saison äußert er sich eher verhalten: „Ich erwarte, dass mein Team auf dem Platz alles gibt, am Ende werden wir sehen für welchen Platz es dann gereicht hat.“ Auf dieses Ziel des Klassenerhaltes war die ganze Vorbereitung bzw. das Wintertraining ausgerichtet. Neben dem obligatorischen Techniktraining und der Spieltaktik stand diesmal die Kondition im Vordergrund.

Denn im Gegensatz zum letzten Jahr wo an einem Tag 18 Löcher im Zählspielmodus absolviert werden mussten, kommen in der Bundesliga weitere 18 Löcher im Modus „Klassischer Vierer“ hinzu. D.h. für die Spielerinnen bis 9 Stunden Aufenthalt auf dem Platz und bis zu 20 km Wegstrecke, da sollte man konditionell auf der Höhe sein, um nicht die Konzentration zu verlieren.

Der Kader, der dem routinierten Trainer für die Spieltage zur Verfügung steht, besteht aus 10 Golferinnen. Der Altersdurchschnitt liegt bei knapp 22 Jahren. Das heißt, alle Spielerinnen haben ihre golferischen Potentiale noch lange nicht ausgeschöpft. Das sportliche Aushängeschild des Golf Clubs Paderborner Land ist Asta Birna Magnusdottir, die mit ihrem Handicap von +2,9 eine Klasse für sich ist. Die isländische Nationalspielerin versucht in diesem Jahr auf internationalem Parkett Fuß zu fassen. So konnte sie in dieser Saison schon die Teilnahme bei den Scottish Women´s Open für sich verbuchen. Aus dem Nachwuchsbereich wird die Mannschaft von Hannah Nietzsch verstärkt, die 15 jährige ist seit längerem Mitglied des Spitzenkaders Golf in NRW.

Eine Unterstützerin hat das Team in Andrea Schulte gefunden. Sie sponserte für das Team die neue Mannschaftskleidung als auch diverse Ausrüstungsgegenstände.  

Allen Golfinteressierten sollten sich den Heimspieltermin am 31.07.2016 vormerken, dann gibt es Damen Spitzengolf im Golf Club Paderborner Land.

Die Damenmannschaft des Golf Club Paderborner Land mit der Sponsorin (v.l.n.r.):

WEBCAM

Größere Ansicht

powered by

richter it und kommunikation

PLATZINFO

16.04.2018- 22.04.2018


Montag:

Dienstag:

Mittwoch:  

Donnerstag: Seniorengolf: Rot: 10.30-13.30 & Gelb: 12.30-15.30

Freitag:  Mercedes Benz AWGC um 16.00 Uhr Kanone auf Rot


 

Samstag: Ladies in Red; Men in black Schulte Lagertechnik

Sonntag: Startzeiten auf Grün-Gelb


ampel gruen Sommergrüns