Unser 6-Loch Kurzplatz
ideal für Anfänger und Firmen-Events
Starten Sie Ihre Golf-Karriere
für 39 EUR im Monat
inkl. Jahresmitgliedschaft, Leihschläger, Trainerstunden
Virtuellen Rundgang starten
auf Platz Grün Bahn 1
Vorurteile aus dem Kopf schlagen
Jetzt für 19 EUR Golf ausprobieren!
Virtuellen Rundgang starten
auf Platz Rot Bahn 1
Mittwoch, 11 Oktober 2017 13:23

Zahlreiche Teilnehmer bei der Jugendclubmeisterschaft

Sophie Isabell Greeve ist Jugend-Clubmeisterin 2017, Jannick Krause gewinnt die Konkurrenz der Jungen

v.l.: Clubmeisterin Mädchen Sophie Isabell Greeve, Drittplatzierte Isolde Reus, "Silber" für Sarah Knitter und Clubmeister der Jungen Jannik Noah Krause

 

Am 07.10.2017 gingen bei der Clubmeisterschaft der Jugendabteilung im GCPBL wieder viele Kinder und Jugendliche in verschiedenen Wertungsklassen an den Start. Etwa ein Drittel aller Spielerinnen und Spieler von etwa 100 Jugendlichen nahm trotz schlechter Wetterprognosen an einem der wichtigsten Events des Jahres teil.

Trotz kurzer Regenschauer und widriger wetterbedingter Platzbedingungen während des Turniers ließen sich die jungen Golferinnen und Golfer nicht von aus der Ruhe bringen. Von den erspielten Ergebnissen träumt so mancher Erwachsener.


Es wurde in insgesamt drei Wertungsklassen gespielt. Bei dem 9-Loch-Turnier, bei dem die jüngeren Golfer auf Kurs Rot gegeneinander antraten, sicherte sich bei den Mädchen Olivia Pekala mit 18 (36) Stablefordpunkten den knappen Sieg der Mädchen. Bei den Jungen stand am Ende ebenfalls mit 18 (36) Punkten Niels Fraune an der Spitze.


Beim 18-Loch-Turnier in der gemeinsamen Wertungsklasse für Jungen und Mädchen mit Handicaps von -54 bis -19,1 erspielte Maurice Meixner 39 Stablefordpunkte und wurde Gewinner dieser Klasse.
Matthias Lenzmeier, unser erfolgreicher Olympia-Golfer, startete außer Konkurrenz bei den Wertungsklassen, gewann aber beim Spezialpreis „Nearest 2nd“ neben Olivia Pekala.


In dem Einzel Zählspiel über 18 Löcher für Spieler ab Handicap -19 der Mädchen sicherte sich Sophie Isabell Greeve mit einer sagenhaften Runde von 78 Schlägen den ersten Platz und die Clubmeisterschaft. Bei den Jungen ist in diesem Jahr Jannik Noah Krause Titelträger. Mit 97 Schlägen gewann er vor Leon Knitter (99) und vier weiteren jungen Golfern mit 101 Schlägen.


Bei der Sonderwertung „Nearest to the Pin“ landeten die Abschläge von Jannik Krause und Isolde Reus am nächsten zur Fahne.


In der Bruttowertung (Jungen und Mädchen) stand am Ende Isolde Reus mit 94 Schlägen auf dem 3. Platz.

Über Platz 2 freute sich nach 87 Ballkontakten Sarah Knitter (Unterspielung auf HCP -12,1).
Wir beglückwünschen Sophie und Jannick zur diesjährigen Jugend Clubmeisterschaft recht herzlich.


Bei der Siegerehrung erhielten in unserer voll besetzten Gastronomie alle Teilnehmer ein kleines Geschenk und die Sieger ihre verdienten Preise und Pokale.


Das Team GCPBL bedankt sich an dieser Stelle ganz besonders bei Amanda Engemann und Auto Prinz für das Sponsoring des Turniers.

Wer ebenfalls Interesse daran hat, auch einmal ein Jugendturnier durch Spenden und Sachpreise zu unterstützen, kann dies gerne tun. Informationen hierzu sind beim Jugendvorstand bzw. bei Francesco Amatulli erhältlich. Gerne stellt sich Amanda Engemann für Tipps zum Sponsoring zur Verfügung.

 

(Text und Foto: Markus Gülle)

 

 

WEBCAM

Größere Ansicht

powered by

richter it und kommunikation

PLATZINFO

13.11.2017 - 19.11.2017


Montag:

Dienstag:

Mittwoch: Herren-Winter-Runde

Donnerstag: Senioren-Winter-Runde

Freitag:


Samstag: Gruppe Lenzmeier

Sonntag:

 


ampel gruen Sommergrüns

E-Carts nicht erlaubt!