Montag, 23 April 2018 13:15

Beste Rahmenbedingungen und tolle Ergebnisse beim 1. Ladies in red & men in black Turnier

Sieger und Platzierte beim Schulte-Lagertechnik-Cup "Ladies in red & men in black" mit der Geschäftsfüherin Andrea Schulte (1.Reihe, 2.v.l.)

Begrüßt mit tollen Tee-off Geschenken und persönlich von der Geschäftsführenden Gesellschafterin Andrea Schulte fanden sich fast 70 Teilnehmer beim 18 Loch und 9 Loch Turnier ein.

Bei bestem Wetter gab es tolle Unterspielungen und bundesligareife Scores. Bereits zum Start gab es am Schulte Lagertechnik Stand verschiedene Kaffeevariationen zum Ausprobieren. Ebenso wurden die Turnierteilnehmer reichlich mit Sonderwertungen verwöhnt. Schulte Lagertechnik unterstützt seit 2016 unsere Damenmannschaft.

Wärend der Siegerehrung gab Andrea Schulte treffend zum Besten: „Der Golf Club Paderborner Land gehört in die 2. Bundesliga. Dieses Vorhaben unterstütze ich sehr gerne.“

Sirah Steinhoff und Ann-Christin Herrmann spielten jeweils eine 74er Runde. Helen Pfitzer lag gar nach 9 Loch ein Schlag unter Par und kam mit einer 76 ins Clubhaus. Das Damenteam präsentierte sich insgesamt  in hervorragender Frühform. Bundesligareif spielten auch die Herren. Mit einer sagenhaften Par-Runde verbesserte Finn Hollander sein Handicap deutlich. Getoppt wurde Finn Hollander von Tim Hagenbrock, der eine geniale 71er Runde spielte.

lieber. logisch. lagern. lautet das Unternehmensmotto der Firma Schulte Lagertechnik. Ein Motto, an dass sich Golfer ebenfalls gut halten können: lieber logisch golfen. Strategisches Spiel gepaart mit Leidenschaft, das wird jeden Golfer weiter bringen. Daher freuen wir uns jetzt schon im kommenden Jahr auf den 2. Schulte Lagertechnik Cup, wenn es wieder heißt: Ladies in red & men in black.

Hier geht es zu den Ergebnissen.